back
Berlin,30.8.2015                                                                                                                                                                                                                                                               video circumscriptum Berlin Mitte 11. November 1989  Experimentalfilm Super 8mm Film - veröffentlicht 2015 1:25Min AVI

 

Marbach, 6.8.2015
video nachtaktiv nahe beim Schiller-Nationalmuseum in Marbach 2015 1:01 Min avi

 

Berlin, 16..7.2015

video ampelübergang ost-west potsdamer platz berlin - p.t.t.red 1995/2015 schnitt st.eel 1:37Min AVI

Berlin, 8.7.2015

video un minuto di roma  am Kapitol Rom  2015 1:00 Min avi

 

Berlin, den 31.5.2015 

Projekt - flora maggiore -am Dom zu Köln- 3.Juni 2015  - institutberlin, st.eel  und seine Helfer          

projekt flora maggiore am Dom zu Köln 

Die Frühlingsgöttin Flora erreicht in ihrer Wirklichkeit den Koloss des Kölner Doms in Scheitelhöhe und sät die Blumen über den Meridian, über die Stadt und den Erdkreis. In diesem virtuellen Projekt wird die Göttin vor Ort zur virtuellen Realität! Hierzu wird die Flora Maggiore aus dem archäologischen Nationalmuseum Neapel zu einer ".jpg- Göttin" in realer Höhe des Kölner Doms von 153,38 Metern im Netz erzeugt. Sie ist mit nur einem Pixel pro Inch zwar sehr dünnhäutig, bleibt aber in ihrer kolossalen Bildhaftigkeit im Netz abrufbar. 

Am 3. Juni startet das Projekt flora maggiore mit der gleichnamigen  Aktion südlich vom Dom.

Am Dom, auf dem Meridian, der sich auch durch den sakralen Kirchraum des Kölner Doms erstreckt, wird die virtuelle Skulptur der Flora errichtet. Temporär werden die Fußabdrücke von Floras Stand- und Spielbein in Erscheinung treten. Über die Größe der Abdrücke lässt sich in der Verhältnismäßigkeit die wahre Größe der Flora Skulptur erahnen.

flora maggiore ist auch eine Meridian Ergänzung zum Projekt Flora auf Meridian in Berlin.

Wer zufällig in Köln ist und sich bei der Aktion beteiligen möchte - bitte melden!

 

 

Dokumentarfilm Striche Ziehen.  - Drawing A Line..  ein Film von Gerd Kroskeab jetzt im Kino. 

Stefan Micheel ist mit Video-Sequenzen, 

aus dem Video Im Niemandsland der Westzone beteiligt 

- digitalisierter Super 8 Film  Berlin 28:45 Min 1987- 2009 DVD.

 back

 

KunstWerkstatt für Demokratie und friedlichen Protest                                                                                                                                             

Deutsches Historisches Museum - Unter den Linden 2  10117 Berlin

Beteiligt mit dem Video "Bodenkontakt"  vom 31.01. - 12.04. 2015

www.dhm.de

 

 

 

httpt://www.institutberlin.de/p.t.t.red_katalog_blau.html

BORDERLAND

Eröffnung der Ausstellung im Kinofoyer des Zeughauskinos im Rahmen der Filmreihe BORDERLAND - Deutsches Historisches Museum einladen.

Am Freitag, dem 31. Oktober,
wird um 19 Uhr die Filmreihe & Ausstellung BORDERLAND BERLIN im Zeughauskino eröffnet. 
Der Eröffnungsfilm ist um 20.00 Uhr Ross McElwees Dokumentarfilm SOMETHING TO DO WITH THE WALL aus dem Jahr 1991.
Dauer der Ausstellung: 1.11. - 9.11.2014

Begleitet wird die Filmreihe von einer Ausstellung im Kinofoyer mit Arbeiten von: 
CLAIRE FRISTOT, GERD CONRADT, GERD DANIGEL, HANS HAACKE, HARTMUT JAHN,
FRANZ JOHN, AXEL ATTA MAIKATH, DETLEF MATTHES, STEFAN MICHEEL, 
ULRIKE OTTINGER, EINAR SCHLEEF und WERMKE/LEINKAUF.
Kurator: Jan Henselder

 

 
Des Weiteren möchte ich Sie auf den Themenabend: Künstlerische Aktionen und Interventionen an der Berlin Mauer am 1.11.2014 um 18 Uhr im Zeughauskino des Deutschen Historischen Museums hinweisen.

Es werden nachfolgende selten zu sehende audiovisuelle Dokumente präsentiert:

Einführung: Lutz Henke

WALKING NO.2, BRD 1965, R: K.P. Brehmer, 2 min

SWEET WALL, BRD 1970, K: K.P. Brehmer, D: Allan Kaprow 2 min

THE WALL, USA/BRD 1976/2007, R: Gordon Matta Clark, 15 min

BERLIN: TOURIST JOURNAL, BRD/USA 1988, R: Ken Kobland, P: DAAD-Berlin, 19 min

GRENZVERLETZUNG, BRD 1982, K: Jochen Heyermann, D: Stephan Elsner, 7 min

DIE ENDLICHKEIT DER FREIHEIT, DDR/D 1990, R: Heinz Peter Schwerfel, K: Christian Lehmann
Mitwirkende: Heiner Müller, Rebecca Horn, Janis Kounellis, Hans Haacke, Mario Merz, lya Kabakov, Christian Boltanski, Via Lewandowsky, Barbara Bloom, Raffael Rheinsberg u.a. 75 min

 

 

back

 Video Stefan Micheel                                    

Berliner Mauerfilm Jedermannsland von hier bis dort digitalisierter Super 8 Film  Berlin  6:12 Dez.1989-2009-2014 DVD

 Filmmusik - Trompete - st.eel -  von CD - Free 2014 

http://www.institutberlin.de/index.html

back