Ursa in Orbit Nationalpark Berchtesgaden Bayern 

Am 15./16. Juli 1993 wanderte p.t.t.red in zwei Bärenkostümen  durch den Nationalpark Berchtesgaden in Richtung  alte Bärengründe am Funtensee westlich vom Watzmann. Die Begegnung im Wimbachgriestal mit Wanderern war unvermeidlich und stieß bekanntlich auf große Aufregung  (s. z. B. Abendzeitung München 3. Aug 1993). Am 20.5.2006 wurde die Fiktion zur traurigen Realität, als der "Problembär" Bruno das erste Mal Bayern betrat und am 26.6.2006 im Rotwandgebirge abgeschossen wurde.


 


back home